Zayn Malik und das gesteigerte Selbstvertrauen

Zayn Malik - 59th Annual Grammy AwardsZayn Malik hat sich als Songschreiber verbessert und das liegt vor allem daran, dass seine Fans sein erstes Solo-Album „Mind of Mine“ so gut aufgenommen haben.

Dem „Clash Magazine“ gegenüber meinte der Sänger nämlich: „Ich denke definitiv, dass die Reaktion auf das erste Album mein Selbstvertrauen beim zweiten hat ansteigen lassen und mir dabei hilft, die Leute dabei zu verstehen, was sie hören wollen und was die Leute genießen. Es macht es auf jeden Fall leichter, wenn man weiß, wo man in dem Markt hineinpasst und wo man sich stimmlich platzieren möchte und wohin ich mit meiner Musik und der Produktion gehen möchte. Ich bin zuversichtlicher und weiß, worum es dieses Mal geht.“

Die gute Reaktion auf das erste Album scheint auch Maliks Selbstvertrauen in Bezug auf öffentlichen Live-Auftritten gesteigert zu haben, denn der Sänger plant derzeit an einer Tour.

Foto: (c) PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.