Zsa Zsa Gabor: Testament verschwunden

Sieben Monate nach dem Tod der Hollywood-Diva Zsa Zsa Gabor berichtet die US-Sendung „Entertainment Tonight“, das ihr Testament verschwunden sein soll.

Gabors Witwer, Prinz Frédéric von Anhalt, erklärte, der gesamte Nachlass sei in einen privaten Vermögenstrust geflossen und das Nachlassgericht habe ihn zum alleinigen Testamentsvollstrecker eingesetzt. Der 74-Jährige sagte: „Ich kann über das Vermögen verfügen.“ Er vermutet, dass Zsa Zsas einzige Tochter Francesca das Dokument verschwinden ließ.

Der gebürtige Deutsche war 30 Jahre lang der achte Ehemann der Diva, Zsa Zsa Gabor war im Dezember 2016 mit 99 Jahren in Beverly Hills gestorben.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*