Annäherungen bei Jennifer Aniston und Brad Pitt?

Brad Pitt - "Allied" ("Aliados") Madrid PremiereJennifer Aniston und Brad Pitt sind in den frühen 2000er das Hollywood-Traumpaar gewesen. Doch als Pitt Angelina Jolie kennenlernte, war das vorbei. Jetzt wo Brangelina auch wieder Geschichte ist, scheint man zu alten Gewohnheiten zurückzukehren.

In der aktuellen Ausgabe der amerikanischen „InTouch“ heißt es nun, Pitt habe sich durch seine Therapie motiviert gefühlt, bei Jennifer zu entschuldigen. Das soll die Schauspielerin sogar zu Tränen gerührt haben. Ein Insider verrät gegenüber dem Magazin: „Es war die intimste Unterhaltung, die Brad und Jen jemals hatten. Jen wurde von ihren Gefühlen überwältigt. All die verletzten Gefühle und der Groll, den sie in den letzten Jahren unterdrückt hatte, kamen an die Oberfläche, und sie brach weinend zusammen.“

Brad Pitt und Jennifer Aniston lernten sich 1998 kennen und heirateten 2000. 2005 gaben sie ihre Trennung bekannt.

Foto: (c) Solarpix / PR Photos