Benedict Cumberbatch ignorierte Tom Holland

Benedict Cumberbatch - Virgin TV British Academy Television Awards 2017Benedict Cumberbatch hat Tom Holland ignoriert, weil er ihn für einen treuen Fan hielt, der ihn bei den Dreharbeiten beobachten wollte.

Gegenüber “People Now” erzählte der Schauspieler: “Ich drehte gerade auf einer Brücke ‘Sherlock’ und rannte. Da hörte ich diesen Typen rufen: ‚Benedict, Benedict!‘ Ich dachte: ‚Oh, das ist ein Fan. Ich werde einfach zu meinem Ausgangspunkt zurücklaufen.‘ Und dann meinte er: ‚Benedict, ich bin es, Tom!‘ (…) Und es war Tom Holland, der in einem Uber von der ‚Captain America: Civil War‘-Premiere nach Hause gefahren ist.“

Benedict Cumberbatch findet es übrigens ziemlich gut, dass tausende von Frauen für ihn schwärmen.

Foto: (c) Landmark / PR Photos