“Clean Bandit” bleiben weiterhin ohne Sänger

Clean Bandit - BRIT Awards 2017“Clean Bandit” haben bereits mit Sängerinnen wie Jess Glynne, Anne-Marie Nicholson und Zara Larsson zusammengearbeitet, doch eine feste Musikerin wollen sie sich in der Band nicht anschaffen.

Jack Patterson sagte „Bang Showbiz“ dazu: „Am Anfang hatten wir einen festen Sänger, es würde es sicherlich einfacher machen, aber dann denke ich, dass es uns beschränken würde, denn all unsere Songs würden ähnlich klingen.“ Und Grace Chatto fügte hinzu: „Mit verschiedenen Sänger zu arbeiten, gibt uns kreative Freiheit, denn wir können bei jedem Song mit verschiedenen Sounds experimentieren.“ Für ihr kommendes Album, welches Anfang 2018 herauskommen soll, suchen „Clean Bandit“ jedoch noch Sänger. Chatto meinte weiter: „[Es kommt] Anfang nächsten Jahres, aber wir müssen vorher noch viele Sänger finden!“

Als „Clean Bandit“ angefangen hat, waren sie zu siebt. Der erste, der die Band damals verließ, war ihr Leadsänger und seitdem haben sie immer Gastmusiker zu sich geholt.

Foto: (c) Landmark / PR Photos