„Erasure“ feiern 30-jähriges Bühnenjubiläum

„Erasure“ sind seit 30 Jahren erfolgreich im Musikgeschäft. Im Mai haben Andy Bell und Vince Clarke ihr neues Album „Word Be Gone“ herausgebracht, mit dem sie auch auf Tour gehen.

Über ihr Jubiläum sagte Andy im Interview mit „merkur.de“: „Ich hätte nie und nimmer gedacht, dass wir so lange Musik machen würden. Ich habe aber auch nie darüber nachgedacht, wie lange wir wohl dabei sein werden. Vince und ich lieben es einfach, Musik zusammen zu machen und Songs aus dem Nichts zu kreieren. Ich denke, dass wir möglicherweise auch noch die kommenden 30 Jahre so weitermachen können. Und was unsere Wünsche anbelangt: Es wäre schön, wenn wir in diesen Tagen ein bisschen mehr Anerkennung hätten. Aber heutzutage dreht sich leider alles um Geld und Klatschmagazine.“

Übrigens kommen „Erasure“ 2018 auf Deutschland-Tour. Hier die Termine:

27.02.18 KÖLN, E-Werk Köln
28.02.18 HAMBURG, Mehr! Theater am Großmarkt
01.03.18 BERLIN, Columbiahalle
03.03.18 LEIPZIG, Haus Auensee
04.03.18 MÜNCHEN, TonHalle
05.03.18 FRANKFURT, Batschkapp
07.03.18 HANNOVER, Capitol