„Guano Apes“ feiern ihr Jubiläum musikalisch

Alle Fans von „Guano Apes“ haben Grund zu feiern: Die Band aus Göttingen brachte vor 20 Jahren ihre Debütplatte „Proud Like A God“ heraus und das mit vollem Erfolg. Grund genug, jetzt zur Feiern eine remasterte Geburtstagsversion zu veröffentlichen und zwar am 06. Oktober.

Wie „Sony Music“ berichtet, befinden sich darauf auch sechs komplett neu eingespielte Songs, sowie drei unveröffentlichte Bonustracks, inklusive der neuen Single „Lose Yourself“ und dem Remake von „Open Your Eyes“. Gitarrist Henning Rümenapp sagte: „Obwohl die Originalversionen für sich selbst stehen, haben wir noch einmal einen Blick darauf geworfen und sie im modernen Soundgewand für das Jahr 2017 interpretiert. Wir haben viele unterschiedliche Wege ausprobiert, sich den Liedern noch einmal aus heutiger Musikersicht zu nähern. Und ich denke, wir haben genau den richtigen Ansatz gefunden!“

Mit „Proud like a God“ erreichten „Guano Apes“ in Deutschland und in der Schweiz den Platin-Status und in Österreich Gold.