Halle Berry: Panischer Kidnapping-Moment im Kaufhaus

Halle Berry: Panischer Kidnapping-Moment im Kaufhaus - TV NewsHalle Berry hat einmal beinahe beim Shoppen ihre Tochter Nahla verloren – zumindest dachte sie das für eine Sekunde.

„Entertainment Tonight“ erzählte die Schauspielerin dazu: „Ich war gerade damit beschäftigt, mir ein Preisschild anzuschauen und Nahla war damals noch sehr klein. Sie war da, ich schaute mich um und dann war sie nicht mehr da. Dann erlebt man diesen Moment, in dem man denkt: ‚Sperrt den Laden ab! Sperrt die Türen ab. Niemand verlässt diesen Ort, bis ich nicht meine Tochter gefunden haben!‘ (…) Das passiert instinktiv! Glücklicherweise war sie nur einen Meter neben mir unter dem Drehkreuz.“

Diese Gefühle konnte Halle Berry sicherlich gut in ihrem aktuellen Streifen „Kidnap“ umsetzen. Dieser erscheint am 21. September auf DVD.

Foto: (c) PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.