„Ich – Einfach unverbesserlich“ zieht nach vorne

„Ich – Einfach unverbesserlich“ ist die erfolgreichste animierte Franchise überhaupt. Die drei Filme, inklusive des Spin-offs „Minions“, haben insgesamt 3,528 Milliarden Dollar in die Kinokassen gespült, berichtet „Vulture“. Damit haben sie die „Shrek“-Reihe, die bisher die erfolgreichste animierte Franchise war, vom Thron gestoßen.

Und so schnell werden die „Ich – Einfach unverbesserlich“-Filme diese Position auch nicht wieder räumen, denn immerhin 2020 soll ein zweiter Teil des „Minions“-Spin-offs folgen.

Derzeit kann man sich übrigens den dritten Teil der „Ich – Einfach unverbesserlich“-Reihe anschauen.