Isolation Berlin: Tobias Bamborschke mit Gedichtband auf Lesetour

Da fällt dann die Wartezeit auf das zweite Album der Band „Isolation Berlin“ etwas leichter: Deren Sänger Tobias Bamborschke veröffentlicht einen Gedichtband und geht damit auf Lesetour – präsentiert vom „Musikexpress“. Das Buch kommt am 1. September raus und heißt „Mir platzt der Kotzkragen – Gedichte, Gedanken und Spelunken“.

Dazu schreibt „Musikexpress“: „Es bietet, wie der Untertitel schon sagt, nicht den nächsten Popliteratur-oder-halt-sonst-irgendwas-mit-ein-bisschen-Musik-und-unerfüllter-Liebe-Kram, von dem es offensichtlich immer noch nicht genug geben kann, sondern eben Gedichte und Kurzgeschichten.“

Hier sind die Termine der Lesetour:

23.08. Berlin – Pop-Kultur Festival
20.-23.09. Hamburg – Reeperbahn Festival
12.11. Dresden – Zille
13.11. Karlsruhe – KOHI
14.11. Freiburg – White Rabbit
15.11. Reutlingen – franz.K
16.11. München – Literaturfest
17.11. Dortmund – Oma Doris
19.11. Frankfurt – Mousonturm