James Bay will alles übertrumpfen

James Bay will alles übertrumpfen - Musik NewsFans von James Bay können sich bei seinem kommenden Album auf Einiges gefasst machen.

Der Sänger hat zwar mit seiner Debütplatte „Chaos and the Calm“ schon manches erreicht, doch das ist ihm noch nicht genug, wie er „Musik Week“ verriet. James Bay sagte: „Ich möchte, dass das nächste Album alles übertrumpft, was mein erstes Album erreicht hat. Ich bin richtig begeistert von der Musik, die ich mache.“ Erscheinen soll die Platte dann, die noch keinen Namen hat, übrigens 2018. Und auch wenn der 26-Jährige dafür das Tourleben aufgeben musste, genießt er es sehr, wieder im Studio zu stehen. Er fügte hinzu: „Ich vermisse das Touren. (…) Aber derzeit ist es eine genauso aufregende Reise, Musik zu machen. Jedes Mal, wenn ich neue Musik mache, dann denke ich daran, wie ich schon bald aus diesen neuen Songs ein Live-Set machen werde und kann es nicht erwarten damit auf die Bühne zu gehen und sie zu performen.“

„Chaos and the Calm“ erreichte in Deutschland den Goldstatus und in Großbritannien sogar zweifach Platin. Und auch seine Singles „Let It Go“ und „Hold Back The River“ wurde mit Edelmetall in mehreren Ländern ausgezeichnet.

Foto: (c) PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.