Kate Beckinsale fälscht Heiratsantrag von Rob Lowe

Kate Beckinsale - London Critics' Circle Film Awards 2017Kate Beckinsale ist als junges Mädchen so sehr in Rob Lowe verschossen gewesen, dass sie sich selbst eine Karte schrieb, auf der er ihr einen Verlobungsantrag macht.

Diese postete sie vor kurzem auf „Instagram“ und als sie in der „The Late Late Show“ von Moderator James Corden darauf angesprochen wurde, erklärte die Schauspielerin: „Das ist kein wirklicher Brief an mich. Meine Mum ist eine echter Sammelwütige. (…) Sie hat zuhause alles, was ich jemals geschrieben habe. Und als ich eine leere Postkarte hatte, habe ich beschlossen – ich war damals 13 – , dass es Zeit wurde, dass Rob Lowe mir per Postkarte einen Heiratsantrag macht. Und ich habe einen Penis als Briefmarke gemalt, von dem ich dachte, dass es ein netter Touch ist.“

Sollte ihr Rob Lowe jetzt nachträglich einen richtigen Hochzeitsantrag machen, würde Beckinsale jedoch ablehnen.

Foto: (c) Landmark / PR Photos