„Linkin Park“ wollen Chester Bennington ehren

Chester Bennington - Linkin Park - Rock im Park Music Festival 2012“Linkin Park” werden zu Ehren ihres verstorbenen Frontmannes Chester Bennington und als Dankeschön für die Fans ein öffentliches Event abhalten.

Auf ihrer „Twitter“-Seite kündigen sie an: „Wir wollen nur unseren Fans auf der ganzen Welt Dankeschön sagen, für die enorme Liebe, die uns während dieser extrem schwierigen Zeit Kraft gegeben hat. Wir fünf sind so dankbar für all eure Unterstützung, während wir heilen und an der Zukunft von ‚Linkin Park‘ bauen. Wir arbeiten daran, ein spezielles öffentliches Event in Los Angeles auf die Beine zu stellen, um Chesters Erinnerung zu ehren und freuen uns darauf, die Details schon bald mit euch zu teilen.“ Weitere Einzelheiten sind nicht bekannt.

Chester Bennington hat sich auf seinem Grundstück in Kalifornien am 20.07. erhängt. Er hinterlässt eine Ehefrau und sechs Kinder. Der 41-Jährige war jahrelang alkohol- und drogenabhängig.

Foto: (c) Radim Rotek / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.