Luke Bryan, ein normaler Typ, der Musik macht

Luke Bryan - 2016 American Country Countdown AwardsLuke Bryan hat die Country-Welt in den USA fest im Griff. Doch auch der 41-Jährige hat einmal ganz unten angefangen, wie der dem „Billboard Magazine“ erzählte. Sein Vater musste ihn sogar zum Umzug nach Nashville regelrecht zwingen.

Weiter meinte Bryan: „Wenn ich an die ganzen Möglichkeiten denke, die ich im Laufe der Jahre hatte, in Bars zu spielen, dann in Amphitheaters und Football Stadien und dabei zuzusehen, wie meine Fangemeinde mit jedem Schritt den ich mache wächst, dann habe ich das nie für gegeben hingenommen. Es gibt dir einfach ein gutes Gefühl, wenn die Leute deine Musik nehmen und sie auf ihr Leben anwenden und sie ihnen dabei hilft, durch Probleme zu kommen.“ Zudem sagte er: „Am Ende des Tages bin ich einfach ein ganz normaler Typ, der damit gesegnet ist, Musik zu machen.“

Sieben Alben von Luke Bryan haben es übrigens schon auf Platz eins der US-Country-Album-Charts geschafft.

Foto: (c) PR Photos