Mariah Carey: „Agent Provokateur, Schätzchen!“

Mariah Carey - NBCUniversal 2016 Upfront Presentation - ArrivalsMariah Carey liebt Unterwäsche – und zwar so sehr, dass sie einen ganzen Raum voller schicker Dessous aus ihrer eigenen Kollektion in ihrer Villa hat. Das gab die Sängerin in einem Video des „Vogue Magazines“ preis.

Darin sagte sie: „Ich schätze, ich ziehe mich oft hübsch an, aber wenn es nach mir gehen würde, dann würde ich nur Dessous tragen und so durchs Haus spazieren. Agent Provokateur, Schätzchen!“ Und weiter verriet sie in dem Video, was ihr wertvollster Besitz in ihrer Wohnung ist und der gehörte vormals einer anderen blonden Diva: Marilyn Monroe. Carey erzählte: „Im meinem Wohnzimmer oben habe ich Marilyns weißes Klavier. Es stammt aus ihrer Kindheit und ist mein wertvollster Besitz. Ich liebe den Glamour. Diese Ära hat einfach so etwas Magisches an sich.“

Mariah Carey ist übrigens keine richtige Diva – zumindest nicht, wenn man sie mit ihrer Mutter vergleicht, behauptet die Sängerin jedenfalls selbst.

Foto: (c) Loredana Sangiuliano / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.