Niels Ruf verhöhnt Opfer des Anschlags von Hamburg

Niels Ruf kann es einfach nicht lassen und provoziert wieder mit geschmacklosem Tweet.

Dieses Mal twittert er sich mit einer ganzen Reihe von pietätlosen Witzen zum Anschlag in Hamburg erneut ins Abseits. Unter anderem schrieb der 44-Jährige am Samstag (29.07.) auf „Twitter“: „Bei Edeka in Hamburg kann man neuerdings sogar mit dem Leben bezahlen.“ Damit bezieht sich Ruf auf die schrecklichen Ereignisse vom vergangenen Freitag (28.07.), in einem Edeka-Supermarkt in Hamburg, als ein 26-jähriger Islamist wahllos auf Menschen eingestochen und einen Mann getötet hatte.

Kein Wunder, dass die Negativ-Kommentare nicht lange auf sich warten ließen. Ein aufgebrachter Fan kommentierte unter anderem seine Sprüche-Reihe: „Du Depp. Sag das mal den verletzten Personen und den Angehörigen des Toten.“

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.