Rufus Wainwright: Gurkensalat für Tochter wichtiger als Konzerte

So ein Kind stellt das eigene Leben ganz schön auf den Kopf. Diese Erfahrung macht auch Rufus Wainwright. Gemeinsam mit seinem Mann Jörn hat er eine kleine Tochter – die Mutter ist Lorca Cohen.

Der kanadisch-amerikanische Singer-Songwriter erzählte gegenüber dem „NDR“: „Es ist plötzlich nicht mehr wichtig, wie viele Opern ich komponiere oder wie viele ausgefallene Konzerte in großen Sälen ich gebe, sondern ob mein Mann und ich es schaffen, rechtzeitig einen guten Gurkensalat hinzubekommen und sie vom Fernseher abzulenken.“

Im Sommer 2012 hatte Rufus Wainwright seinen deutschen Freund Jörn Weisbrodt geheiratet.