Sibel Kekilli macht „Instagram“-Pause

Sibel Kekilli hat genug von den ständigen Hassbotschaften und Anfeindungen auf Social-Media-Plattformen. Deshalb macht die deutsch-türkische Schauspielerin vorerst Schluss mit „Instagram“.

Gegenüber der „Bild am Sonntag“ begründet die 37-Jährige ihre Entscheidung so: „Ich werde Bedrohungen, beleidigende und widerliche Sexfotos, die ihr mir schickt, nicht länger tolerieren.“

Sibel Kekilli hat zwar nicht ihr komplettes Instagram“-Profil gelöscht, dieses jedoch auf privat gestellt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.