Vic Mensa hat Verständnis für Justin Bieber

Justin Bieber Sighted in Los Angeles on February 26, 2017 - 3Vic Mensa ist nicht sauer auf Justin Bieber. Der Sänger hat kurzfristig und ohne Vorwarnung seine Welttournee abgesagt und damit gingen Mensa einige Gigs durch die Lappen, denn er sollte für Bieber im Vorprogramm auftreten. Der Rapper hegt jedoch keinen Groll gegen seinen Kollegen.

Als er von einem „TMZ“-Reporter darauf angesprochen wurde, meinte er: „Ich habe nicht mit ihm gesprochen. Ich hoffe einfach, dass alles gut bei ihm ist. (…) Er war wie lange auf Tour? Zweieinhalb Jahre ununterbrochen mit dem selben Album! Das muss anstrengend sein. Ich habe das auch schon mitgemacht. Ich habe auch schon Konzerte abgesagt. Ich verstehe ihn.“

Angeblich hat Justin Bieber die Tour abgebrochen, weil er erschöpft ist. Seine Crew war davon alles andere als begeistert.

Foto: (c) gotpap / PR Photos