Anastacia geht bei Aldi shoppen

Anastacia - Project Angel Food's 2017 Angel AwardsWie Heidi Klum, hat auch Anastacia eine eigene Mode-Kollektion entworfen. Während die Klum-Kollekion bei Lidl zu haben ist, gibt’s die Anastacia-Klamotten bei Aldi. Statt Tigerprints gibt‘s bei Anastacia aber eher coole Biker-Jacken und Löcher-Jeans. Nach der Präsentation ihrer Kollektion shoppte Anastacia bei Aldi ihre eigene Kollektion.

Wie „heute.at“ berichtet, sagte sie es sei für ihre Schwester. Sie sagte: „Ich mag Sachen, die du mit High Heels oder Sneakers tragen kannst. Alles für meine kleine Schwester.“

Auch ihre Managerin füllte übrigens ihren Einkaufskorb-Korb. Sie kaufte u.a. eine löchrige Jeans für 14,99 Euro und ein graues T-Shirt für 7,99 Euro. Laut Kreditkartenabrechnung hat Anastacia für insgesamt 174,38 Euro geshoppt.

Foto: (c) Guillermo Proano / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.