Andrea Bocelli kann die Schweiz gut riechen

Andrea Bocelli kann die Schweiz an ihrem Duft erkennen.

In einem Interview mit der Boulevardzeitung “Blick” sagte der blinde Weltklasse-Tenor: “Die prickelnde Luft ist imprägniert vom Duft der Bäume. Wenn er in die Nase steigt, wirkt das wie eine Energiespritze.”

Bocelli, einer der erfolgreichsten Klassiksänger der Welt, ist gerade auf Welttournee. Im März 2018 singt er in Wien, im April in München und Hamburg.