Bill Nighy: Darum ist er Schauspieler geworden

Bill Nighy Sighted at LAX Airport on February 15, 2017Bill Nighy hat mit der Schauspielerei angefangen, denn er wollte keinen normalen Arbeitstag haben.

Der 67-Jährige sagte dem „Balance Magazine“: „Ich liebe die Schauspielerei nicht. Ich schauspielere, denn ich wollte keine anderen Sachen machen. Als ich auf die Schauspielschule ging, sagte die Lehrer: ‚Wir hoffen ihr erkennt, dass es wahrscheinliche lange Perioden geben wird, in denen ihr nicht arbeiten werdet.‘ Und ich musste mich anstrengen, um keinen Miene zu verziehen, denn das war genau das, was ich mir vorgestellt hatte. Lange Perioden ohne Arbeit. Das ist es, was ich Glamour nenne. Es freut mich immer noch, wenn ich herumlaufen kann, während alle anderen arbeiten müssen.“

Trotzdem überzeugt er als Darsteller, denn er kann bereits einen Golden Globe, einen Filmaward der British Academy und einen Television Award der British Academy sein Eigen nennen.

Foto: (c) gotpap / PR Photos