Bruce Willis spielt wieder John McClane

Bruce Willis - Opening Night of Bette Midler in "I'll Eat You Last: A Chat With Sue Mengers" - ArrivalsYippee-ka-yay, Schweinebacke, Bruce Willis ist zurück. Vor bald 30 Jahren ist der Schauspieler zum ersten Mal als John McClane in „Stirb langsam“ vor der Kamera gestanden. Aber er will es noch einmal wissen. Zumindest steht fest, dass der 62-Jährige ein weiteres Mal in seine Paraderolle schlüpfen wird. Das berichtet die Webseite „deadline.com“. Gedreht wird allerdings noch nicht – denn es gibt da noch ein anderes Problem. In dem neuen Film – der teils ein Prequel werden soll – wird auch ein zweiter, jüngerer Schauspieler in die Rolle des jungen John McClane schlüpfen. Der passende Darsteller ist offenbar noch nicht gefunden.

Regisseur Len Wiseman verriet gegenüber „deadline.com“: „Das passende Casting für diesen Part ist essentiell. Es sind große Fußstapfen, in die diese nackten Füße treten müssen.“

Wenn Bruce Willis mal nicht den harten Typen vor der Kamera mimt, ist er im echten Leben ein regelrechter Ordnungsfanatiker.

Foto: (c) Janice Ogata / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.