Charlotte Gainsbourg: Neues Album

Schauspielerin und Sängerin Charlotte Gainsbourg hat ein neues Album produziert, es soll am 17. November erscheinen.

Der „Rolling Stone“ berichtet, dass „Rest“ ihr erstes Studiowerk mit komplett neuen Songs seit „IRM“ von 2009 ist. Diesmal hat sie sich als Unterstützer unter anderem Paul McCartney geholt. Die Texte hat Gainsbourg allerdings alle selbst geschrieben. Sie singt darin von Kindheitsängsten und ihrem Leben in der Öffentlichkeit, aber auch vom Tod ihrer Schwester Kate. Man darf also gespannt sein!

Mit IRM“ hatte Charlotte Gainsbourg übrigens in ihrer Heimat Frankreich großen Erfolg und sicherte sich Platz vier.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.