Dieter Bohlen: „Meine versteckten Talente sind zu Hause“

Dieter Bohlen - Deutschland sucht den Superstar - DSDS 2017Dieter Bohlen ist Poptitan, Talentcoach und Sprüchekanone in einer Person. Aktuell sucht er in der Sendung „Das Supertalent“ auf RTL wieder nach den versteckten Talenten im Land.

In der aktuellen „Closer“ verrät er, wo seine versteckten Begabungen liegen. Im Interview erzählte Bohlen: „Das sind mehr meine versteckten Talente. Die sind eher für zu Hause…“ Und dort kommen sie offenbar auch zum Tragen: Seine Tochter Amelie ist sein größter Fan. Und einer der Gründe, warum der Pop-Titan nach jeder Show direkt nach Hause fährt. „Frühstücken gemeinsam mit der Familie – dafür kann man sich dann die Zeit auf der Autobahn auf dem Weg nach Hause um die Ohren schlagen. Wenn ich das Lachen meiner Kinder sehe, brauche ich keinen Schlaf.“

Dieter Bohlen hat aber auch außerhalb seiner Familie enge Beziehung, zum Beispiel mit seinem Show-Kollegen Burce Darnell. Ihn bezeichnete er erst kürzlich als „Blutsbruder“.

Foto: (c) RTL / Stephan Pick

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.