Eddie Redmayne: Stalkerin wurde verurteilt

Eddie Redmayne: Stalkerin wurde verurteilt - Promi Klatsch und TratschDie Stalkerin, die Eddie Redmayne und seine Frau Hannah fünf Jahre lang verfolgt hat, ist verurteilt worden. Die Damen namens Gaby Stieger zog extra von Deutschland nach England, schickte dem Schauspieler in dieser Zeit etliche Liebesbriefe, wartete vor seinem Haus auf ihn und verfolgte ihn am Filmset und bei Premieren. Sie glaubte, dass sie beide in einem früheren Leben verheiratet gewesen waren und wollte, dass Redmayne seine jetzige Frau verlässt.

Nun wurde Stieger zu einer viermonatigen Haftstrafe verurteilt und muss zudem von dem Schauspieler und seiner Familie immer mindestens 200 Meter Abstand halten. In einem Statement lässt Eddie Redmayne dazu laut „contactmusic.com“ verlauten: „Ich versuche meinen Fans gegenüber immer offen und freundlich zu sein, denn deren Unterstützung ermöglicht mir meine Karriere. Ich bereue es jedoch zutiefst, Gaby Stieger getroffen zu haben. Sie bedrohte mich und meine Familie zeitweilig für fünf Jahre lang.“

Eddie Redmayne und Hannah Bagshawe sind seit 2014 verheiratet, ihre Tochter kam im Juni 2016 zur Welt.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.