George Clooney bietet Flüchtling neues Zuhause

Amal Clooney, George Clooney - 66th Annual Berlinale International Film FestivalGeorge Clooney und seine Frau Amal haben einem Flüchtling aus dem Irak in einem Haus aufgenommen, das ihnen gehört. Das verriet der Schauspieler dem Magazin „The Hollywood Reporter“.

In dem Interview sagte der 56-Jährige: „Der Mann war in einem Bus nach Mossul, als IS-Terroristen die beiden Busfahrer ermordeten. Dann haben wir spontan gesagt: ‚Hör zu, wir unterstützen dich. Du möchtest ausgebildet werden? Du möchtest mit dem Leben vorankommen? Wir können dir helfen.'“

Mit mehreren Millionen US-Dollar aus seinem Vermögen will der Schauspieler und Filmemacher auch weitere Flüchtlinge unterstützen, die in die USA kommen. Seit Jahren setzten er und seine Frau Amal Clooney sich für Verfolgte ein.

Foto: (c) Away! / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.