Gucci Mane: Im Knast vom Rapper zum Autor

Gucci Mane: Im Knast vom Rapper zum Autor - Promi Klatsch und TratschGucci Mane ist nicht nur Rapper, sondern jetzt auch noch Autor. Im Gefängnis von Indiana hat alles begonnen. Dort hat er so viele Briefe erhalten, die ihn ermutigt haben, eine Biografie zu schreiben.

Gegenüber „MTV“ sagte Gucci Mane: „Ich habe gelernt, dass ich mehr sein kann als ein Rapper. Ich denke, dass ich eine Zukunft als Autor haben werde, denn es viel mir leicht, wirklich leicht.“ Der frischgebackene Autor hat auch schon eine Idee für ein zweites Buch. Darin will er all die Briefe, die ihn mit News, mit guten Mixtapes und mit viel Hoffnung versorgt haben, veröffentlichen.

Am 13. Oktober erscheint übrigens das mittlerweile elfte Studioalbum „Mr. Davis“.

Foto: (c) Utho „denny“ Coxall / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.