Hat Taylor Swift von Casper geklaut?

Taylor Swift - 64th Annual BMI Pop AwardsErst bedient sie sich bei „Right Said Fred“ und jetzt soll Taylor Swift bei Casper geklaut haben.

Ihr neuster Song heißt „Ready For It“ und kommt einem irgendwie bekannt vor. Auch Casper selbst hatte erst kürzlich im Interview mit „DASDING“ beim SWR die erstaunliche Entdeckung offenbart. Er findet nämlich, dass sich Swifts neuer Song wie sein neuer Titel „Lang Lebe der Tod“ anhört. Er erzählte: „Also, ich bin jetzt nicht der Typ, der sagt: ‚Also, die Taylor, die hat sich meinen Kram angeguckt.‘ Aber ich finde schon, dass wenn man es einfach nur nebeneinander hört, dass es sehr, sehr, sehr gleich klingt.“ Ob sich das Pop-Sternchen tatsächlich bei Casper bedient hat, ist noch nicht offiziell bestätigt.

Für ihren Song „Look What You Made Me Do“ verwendete sie eine Art Reinkarnation von „Right Said Freds“ „Too Sexy For My Shirt“. Dies hatte die Blondine aber offiziell kommuniziert.

Foto: (c) PR Photos