Jennifer Lawrence war scharf auf “Gossip Girl”-Hauptrolle

Jennifer Lawrence - "Mother!" UK Premiere - 3Blake Lively ist in der Rolle der Serena van der Woodsen in der Erfolgsserie “Gossip Girl” berühmt geworden. Doch das hätte auch ganz anders kommen können. Eine heutige Oscar-Preisträgerin war ebenfalls scharf auf die Rolle. Und zwar keine Geringere als Jennifer Lawrence. Mit gerade einmal 16 Jahren kam die Schauspielerin damals zum Vorsprechen.

Josh Schwartz, Erfinder der Serie, erzählte im Interview mit “Vulture”, dass er erst später aus zweiter Hand von Jennifers Vorsprechen erfahren habe: “Wir wussten es damals nicht, aber Jennifer Lawrence wollte wirklich gerne Serena spielen und war beim Casting. Uns wurde gesagt, dass sie ziemlich enttäuscht gewesen sei, als sie die Rolle nicht bekommen hat.” Josh könne sich allerdings nicht daran erinnern, ob er das Video ihres Vorsprechens damals gesehen habe, schließlich liegt das Casting bereits 10 Jahre zurück.

Jennifer Lawrence ist auch ohne “Gossip Girl” zum Welterfolg gekommen. Einen Oscar hat sie bereits im Repertoire. Auch privat läuft es prima für die 27-Jährige. Gerüchten zufolge wollen sie und Darren Aronofsky bald heiraten.

Foto: (c) Landmark / PR Photos