Jodie Sweetin gesteht: Sie schaut die Serie nicht!

„Full House“-Star Jodie Sweetin hat zugegeben, ihre eigene Serie gar nicht anzuschauen.

Wie „Promiflash“ berichtet, sagte die Schauspielerin in einem Interview während der PayleyFest Herbst Fernsehvorschau: „Um ehrlich zu sein, ich weiß nicht, ob ich jemals eine ganze Folge der Serie gesehen habe.“

Der „Full House“-Star selbst hat laut eigener Aussage zu Hause gar keinen regulären Fernsehzugang, lediglich „Netflix“, aber auch das nutzt die 25-Jährige kaum.