Mark Forster soll neuer Gastgeber von „Sing meinen Song“ werden

Mark Forster soll angeblich der neue Gastgeber der Vox-Musikshow: „Sing meinen Song – das Tauschkonzert“ werden. Das will die „Bild“-Zeitung aus Produktionskreisen erfahren haben.

Offiziell bestätigt worden sei diese Information von Seiten des Senders noch nicht, schreibt das Blatt.

Die nächste Staffel soll ausnahmsweise statt im Mai bereits im April 2018 anlaufen, damit sich die Sendezeiten nicht mit der Fußball-Weltmeisterschaft überschneiden.