Michael Moore die Wiederwahl von Donald Trump

Michael Moore glaubt, dass US-Präsident Donald Trump 2020 wiedergewählt werden wird.

Gegenüber dem US-Portal „Fast Company“ sagte Regisseur und Anti-Trump-Aktivist: „Es wird eine noch größere Menge von Menschen geben, die 2020 gegen ihn stimmen. Aber er wird in den entscheidenden Staaten gewinnen.“

Moore könnte Recht behalten, immerhin legte er schon im Juli 2016, vier Monate vor der US-Präsidentschaftswahl, mit fünf Gründen dar, warum Donald Trump ins Weiße Haus einziehen werde.