Milo Ventimiglia über seine Beziehung mit Hayden Panettiere

Milo Ventimiglia - NBCUniversal's 74th Annual Golden Globes After Party Milo Ventimiglia bereut es zwar nicht direkt, mit seinem ehemaligen “Heroes”-Co-Star Hayden Panettiere eine Beziehung gehabt zu haben, aber er würde es nicht noch einmal so machen.

Gegenüber „The Journal“ meinte der Schauspieler: „Ich würde es nie wieder so machen. Es gibt Dinge, die dir passiert sind in deinem Leben, die dich zu dem formen, der du bist. Alles, was ich durchgemacht habe in Bezug auf den Job, Freundschaften oder Partnerschaften, all das hat mich zu dem werden lassen, der ich bin. Man lernt davon, Dinge auch eine bessere Weise zu machen.“ Eine Sache, die Ventimiglia bereut, gibt es jedoch schon. Er fügte hinzu: „Ich habe damals erkannt, dass ich das College sausen lassen muss. Das ist die eine Sache, von der ich mir wünschte, sie beendet zu haben.“

Hayden Panettiere selbst ist übrigens in einer glücklichen Beziehung mit Wladimir Klitschko. Die beiden haben eine Tochter zusammen.

Foto: (c) Izumi Hasegawa / PR Photos