Prinz Pi und die Mücken-Plage

Am 03. November bringt der Berliner Musiker Friedrich Kautz, besser bekannt als Prinz Pi, sein neues Album „Nichts war umsonst“ raus.

Hoffentlich ist nicht gerade gestern (12.09.) das Foto-Shooting fürs Cover, denn sonst hat der Rapper dicke Augenringe. Seine heutige Nacht war nämlich echt übel, verrät sein „Twitter“-Posting. Er schrieb: „Die drei Mücken in meiner Wohnung haben gestern Nacht jeder noch 12 Cousins mitgebracht.“ Wie viele Stiche er davongetragen hat, erzählte er nicht. In den Kommentaren hieß es: „Wo es was umsonst gibt, da hat man dann Freunde.“, und: „Biss zum Morgengrauen!“

Prinz Pis gleichnamige Single „Nichts war umsonst“ wird übrigens der offizielle Song zum Auftakt der DKB Handball-Bundesliga-Saison 2017/18 bei „Sky“. Der Song kommt dann in Trailern und bei Highlight-Bildern zum Einsatz.