Stefanie Hertel: „Keine Sorge, unsere Beziehung ist intakt“

Über die Beziehung von Stefanie Hertel und ihrem Mann Lanny wird viel geredet. Jetzt gibt es sogar Gerüchte, dass es in der Beziehung kriseln würde. Das sei wohl auch der Grund, warum die beiden für ihr neues Album „Freunde fürs Leben“ nur einen gemeinsamen Song aufgenommen haben.

Im Interview mit der „Super Illu“ widersprach die Sängerin jetzt aber. Sie sagte: „Wir haben entschieden, dass jeder von uns künstlerisch seinen eigenen Weg geht. Wir sind und werden kein neues Traumpaar der Unterhaltungsmusik. Aber keine Sorge, unsere Beziehung ist intakt.“

Über ihre Beziehung zu Ex-Mann Stefan Mross sagte Stefanie Hertel: „Auf meinem neuen Album ist Stefan nicht mit drauf. Das wäre schlicht stillos. Denn auch wenn uns heute eine gewachsene Freundschaft verbindet, mein Liebster und mein Freund fürs Leben ist mein Ehemann Lanny.“