„The 1975“ verraten Details zum Album

Matt Healy - The 1975 - Optimus Alive 2014 Music Festival„The 1975“ scheinen eine neue Single am Start zu haben. So zumindest lässt sich der aktuellste „Instagram“-Eintrag von Frontmann Matt Healy interpretieren. Der Sänger postete nämlich ein Foto der Playlist ihres kommenden Albums „Music For Cars“, auf dem allerdings nur zu erkennen ist, dass die Platte bisher über zwei Stunden an Musik beinhaltet und ein Song daraus den Titel „Jesus Christ 2005 God Bless America“ trägt.

Healy selbst ist offenbar mit dem Album noch nicht zufrieden, denn er kommentierte das Bild mit den Worten: „Die Notwendigkeit, mit dem Bearbeiten anzufangen.“

Wann genau mit „Music For Cars“ zu rechnen ist, hat Matt Healy nicht verraten. Allerdings lassen Gerüchte vermuten, dass er erst 2018 kommt.

Foto: (c) Rui M. Leal / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.