„The Rolling Stones“: Support-Acts sind bekannt

„The Rolling Stones” kommen in den deutschsprachigen Raum.

Am Samstag (09.09.) geht es in Hamburg los und jetzt steht auch, wer die Band dabei unterstützen wird: In Hamburg und in München ist die isländische Gruppe „Kaloe“ am Start und sie werden zudem auch im österreichischen Spielberg auftreten. Zusätzlich wird hierbei auch noch der US-Blues-Sänger John Lee Hooker Jr. den Zuschauer einheizen und in Zürich spielt vorher die englische Rockband „The Struts“. Das letzte Konzert im deutschsprachigen Raum, in Düsseldorf, wird von den US-Rocker „Rivals Sons“ begleitet werden.

Hier alle Termine der „Rolling Stones“ im deutschsprachigen Raum:

09.09.: Hamburg – Stadtpark
12.09.: München – Olympiastadion
16.09.: Spielberg (AT) – Next to the Red Bull Ring
20.09.: Zürich (CH) – Stadion Letzigrund
09.10.: Düsseldorf – Esprit Arena

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.