Tom Jones muss Tournee aus gesundheitlichen Gründen verschieben

Tom Jones - The Serpentine Summer Party 2016Sorge um den Tiger – Tom Jones muss seine US-Tour verschieben. Der Grund: Die Ärzte haben dem 77-Jährigen davon abgeraten.

Genauere Hintergründe wurden in dem Statement, das auf dem „Twitter“-Account des „Sex Bomb“-Sängers veröffentlicht wurde, nicht genannt. Darin heißt es lediglich: „Den ärztlichen Rat befolgend, muss Sir Tom Jones bekanntgeben, dass er seine US-Tour bedauerlicherweise verschieben muss. Tom entschuldigt sich aufrichtig bei seinen Fans und freut sich drauf, sie alle 2018 wiederzusehen.“ Wir wünschen ihm jedenfalls eine gute Besserung!

Übrigens: Im vergangenen Jahr verlor Tom Jones seine geliebte Ehefrau Melinda Rose Woodward. Beide waren 59 Jahre verheiratet. Schon damals musste er seine Tour absagen.

Foto: (c) Landmark / PR Photos