Brie Larson macht den Weg frei

Brie Larson - "Kong: Skull Island" Los Angeles Premiere - 2Brie Larson hat sich Großes vorgenommen: Sie möchte es für Frauen erleichtern, in Hollywood Fuß zu fassen.

Dem „Porter Magazine“ erzählte die Schauspielerin nämlich: „Ich finde, Frauen kommen jetzt langsam zur vollen Geltung. Wir sind lauter als vorher und ich möchte klarstellen, dass es kein leichter Weg für mich war. Es war unglaublich hart. Und es ist immer noch nicht leicht, aber ich habe mich daran gewöhnt, dass es hart ist. Meine Hoffnung liegt jetzt darauf, dass ich die Straße für die Frauen nach mir ein bisschen ebenen kann.“

Brie Larson hat übrigens manchmal mit Selbstzweifel zu kämpfen – so auch bei ihrer Rolle als „Captain Marvel“.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.