Carmen Electra: Mit unrasierten Beinen zum Casting

Carmen Electra - 23rd Annual Race To Erase MS GalaStars bereiten sich üblicherweise gut auf Castings vor. Aber Carmen Electra ist da jetzt ein Malheur passiert. Zwar konnte sie beim Casting ihren „Baywatch“-Text, aber als sie dann in den obligatorischen Badeanzug schlüpfen musste, wurde es laut „People“ peinlich. Die Schauspielerin hatte vergessen sich die Beine zu rasieren. Aber die Blondine zog die Aufgabe trotzdem durch.

Laut „People“ sagte sie zu der Situation: “Ich wollte da unbedingt mitspielen. Meine Beine waren zwar nicht so behaart, dass man es bemerken konnte, aber ich hätte sie gerne rasiert.” Verständlich ist das schon, oder?

Der Einsatz hat sich aber gelohnt, schließlich hat sie zum Schluss die Rolle bekommen.

Foto: (c) PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.