Chris Hemsworth: Hollywoodkarriere vs. Liebesleben

Chris Hemsworth: Hollywoodkarriere vs. Liebesleben - Promi Klatsch und TratschEine Hollywoodkarriere erfordert, dass man Opfer bringt – das hat Chris Hemsworth am eigenen Leib erfahren. Vor allem seine Ehe mit Elsa Pataky hatte zu Beginn sehr darunter gelitten, wie der Schauspieler gegenüber dem australischen „GQ Magazine“ gestand.

Er erzählte: „Meine Frau und ich haben uns verliebt, Kinder bekommen, uns dann für ein paar Jahren kaum gesehen und uns dann wieder neu ineinander verliebt. Was die Arbeit betrifft, so hat Elsa sicherlich mehr aufgegeben als ich. Sie würde es wollen, wenn ich zurückfahren und mehr bei den Kindern zuhause sein würde und ich möchte das natürlich auch. Aber ich habe das Gefühl, dass ich bei meiner Karriere gerade an einem ausschlaggebenden Punkt angelangt bin. Ich muss auf Langlebigkeit hinarbeiten oder ich werde das verpassen.“

Chris Hemsworth und seine Frau Elsa Pataky haben übrigens drei gemeinsame Kinder. Am 31. Oktober kommt der neueste Film von Hemsworth, „Thor 3: Ragnarok“, hierzulande in die Kinos.

Foto: (c) PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.