Daisy Ridley: Vom „Star Wars“-Erfolg überrumpelt

Daisy Ridley: Vom „Star Wars“-Erfolg überrumpelt - Kino NewsHätte sie das ahnen können? Mit ihrem Auftritt in „Star Wars: Das Erwachen der Macht“ ist Daisy Ridley praktisch über Nacht zum Star geworden. Und das ist der Schauspielerin ein bisschen zu viel des Guten gewesen.

Der „Vogue“ sagte sie dazu: „Alles war so verwirrend. Die Menschen erkannten mich. Ich weiß immer noch nicht, wie ich damit umgehen soll. Meine Haut wurde richtig schlimm, denn ich war so gestresst. (…) Ich fühlte mich einfach so gesehen und gleichzeitig so gehemmt.“

Daisy Ridley ist übrigens auch im nächsten „Star Wars“-Film „Die letzten Jedi“ zu sehen: Filmstart ist der 14. Dezember. Die Fans freuen sich schon sehr!

Foto: (c) Landmark / PR Photos

1 Kommentar

  1. Ich mag Daisy wirklich und ich liebe Star Wars seit 34 Jahren, aber ich muss sagen, dass diese Aussage von ihr sehr naiv ist. Jeder weiß, dass Star Wars ein absolutes Massenphänomen weltweit ist, ein Teil der modernen Popkultur. Sie hätte es wissen müssen, wenn sie nicht hintern dem Mond lebt. Sie ist ein introvertierter und sensibler Charakter, was ich überhaupt nicht verurteile, aber den Erfolg über Nacht als Überraschung zu sehen, das ist nicht nachvollziehbar.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.