Gillian Anderson: Keine perfekte Schauspielerin

Gillian Anderson ist sehr selbstkritisch. Die Schauspielerin analysiert ihre beruflichen Leistungen immer genau – und ist oftmals nicht wirklich zufrieden.

Sie sagte einmal im Interview mit “The Observer” zu dem Thema: “Oh, es gibt so viele Dinge, in denen ich schlecht bin. Ich bin schlecht darin, mir irgendetwas anderes zu merken als meine Textzeilen für beispielsweise ein Theaterstück. In einfach so vielen Dingen.”

Geht sie da nicht etwas zu hart in die Kritik mit sich selbst?