Gillian Anderson: Schluss mit “Akte X”?

Gillian Anderson: Schluss mit “Akte X”? - TV NewsNach elf Staffeln „Akte X” könnte Schluss für Gillian Anderson sein. Das zumindest denkt die Schauspielerin selbst.

Auf die Frage, ob sie erwartet nach der elften Staffel in weiteren Episoden der Serie aufzutauchen, antwortete die 49-Jährige gegenüber „Bang Showbiz“: „Nein, nein, ich denke, das wird es für mich gewesen sein.“ Auf die Frage, warum sie sich nach 15-jähriger Pause zum Comeback der Serie entschieden hatte, meinte Gillian Anderson: „Ich hatte das Gefühl, dass es noch nicht vorbei war. Ich hatte das Gefühl, dass wir das letzte Mal den Fans nicht alles geliefert haben, was sie von uns erwarteten und deshalb habe ich zugesagt.“

Nach einer 15-jährigen Pause kehrte „Akte X“ letztes Jahr mit einer zehnten Staffel zurück. Die Ausstrahlung der elften Staffel soll in den USA dann Ende 2017/Anfang 2018 beginnen.

Foto: (c) PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.