Gucci Mane hat geheiratet

Gucci Mane hat geheiratet - Promi Klatsch und TratschGucci Mane hat vorgestern (17.10.) im Four Seasons in Miami seiner Freundin Keyshia Ka’oir das Ja-Wort gegeben.

Laut dem „People Magazine“ hat das glückliche Paar dafür keine Kosten und Mühen gescheut und 1,7 Millionen Dollar für die Feierlichkeiten ausgegeben. Beispielsweise ist die Braut ihrem Zukünftigen auf einem hochgebetteten Gang zum Altar entgegengelaufen. Unter den Gästen befanden sich Prominente wie Lil Yachty, 2 Chainz, Rick Ross, Big Sean und P. Diddy. Zudem kann bald schon die ganze Welt sich die Trauung anschauen, denn der Rapper ließ die Hochzeit als Teil deren Reality-TV-Serie „Gucci Mane and Keyshia Ka’oir: The Mane Event“ filmen. Ein Ausstrahlungsdatum ist allerdings noch nicht bekannt.

Seit 2010 ist Gucci Mane übrigens schon mit Keyshia Ka’oir liiert. Die beiden lernten sich bei einem Videodreh kennen.

Foto: (c) Utho „denny“ Coxall / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.