Hugh Hefner: Witwe Crystal Harris doch bedacht

Hugh Hefner - Glamourcon #50 - 50th Celebration In Long BeachNach dem Tod von Hugh Hefner machen viele Spekulationen um sein Erbe die Runde. Nachdem Berichte laut wurden, Hefners Witwe Crystal Harris sei in seinem Testament nicht bedacht worden, soll jetzt feststehen: sie wird dennoch nicht leer ausgehen.

Abgesehen von Hefners letztem Willen soll es einen Ehevertrag geben, in dem über eine Hinterlassenschaft für die Witwe verfügt sein soll. Nach Angaben von „TMZ“ soll der Playboygründer schon lange vor seinem Tod vorgesorgt und in diesem Dokument die Konditionen festgehalten haben. Demnach soll Crystal im Falle seines Ablebens nicht nur fünf Millionen Dollar, sondern auch noch ein über 500 Quadratmeter großes Wohnhaus erhalten.

Hugh Hefner starb im Alter von 91 Jahren im Kreise seiner Familie.

Foto: (c) Glenn Francis / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.