Kate Winslet dreht wieder mit James Cameron

Kate Winslet - EE British Academy Film Awards 2016Kate Winslet und James Cameron feiern das 20-jährige Jubiläum von „Titanic“ auf eine ganz besondere Art und Weise: Sie arbeiten wieder zusammen.

Wie „Deadline“ berichtet, wird die Oscargewinnerin eine Rolle in Camerons Franchise „Avatar“ übernehmen. Vier Filme sollen produziert werden. Cameron erzählte im Interview mit „Deadline“: „Kate und ich suchen seit 20 Jahren nach etwas, das wir zusammen machen können, seit unserer Zusammenarbeit bei ‚Titanic‘, eine der lohnendsten in meiner Karriere.“ Über Winslets Rolle in „Avatar“ sagte er: „Ich kann es nicht erwarten, sie zu sehen, wie sie die Figur Ronal zum Leben erweckt.“

In dem nächsten „Avatar“-Streifen sollen übrigens auch Sam Worthington, Zoe Saldana, Sigourney Weaver und Stephen Lang wieder zu sehen sein. Der erste der vier Streifen soll im Dezember 2020 in die Kinos kommen, die anderen Teile folgen im Dezember 2021, 2024, und 2025.

Foto: (c) Landmark / PR Photos