Michael Schumacher: Weltmeister-Flitzer wird versteigert

Rekordrennfahrer Michael Schumacher hat während seiner Karriere sieben Weltmeistertitel geholt. Einen davon in seinem legendären Ferrari F2001.

Fans des Ausnahmesportlers, die über ein volles Konto verfügen, dürfen sich jetzt freuen: In einem britisches Auktionshaus kommt Schumis roter Flitzer unter den Hammer. Zum 70. Geburtstag des renommierten Autoherstellers soll der Ferrari am 16. November bei „Sotheby’s“ seinen Besitzer wechseln. Vier Millionen Dollar, das sind umgerechnet 3,4 Millionen Euro, sollen für den Wagen, laut Angaben von „TopGear“, über den Tisch gehen.

In Köln bekommt Michael Schumacher eine eigene Ausstellung, in der er seine private Formel-1-Sammlung zeigen wird.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.