Ohne Selena Gomez: Das ist die neue Jury bei „American Idol“

Ohne Selena Gomez: Das ist die neue Jury bei "American Idol" - TVDie Castingshow „American Idol“ hat schon viele heutige Weltstars wie Carrie Underwood, Jordin Sparks, Kelly Clarkson oder Adam Lambert hervorgebracht. Dennoch wurde die Sendung nach 15 Staffeln 2016 vom Sender „Fox“ abgesetzt. 2018 startet die Erfolgsserie wieder durch – mit neuem Sender und neuer Jury. Der Sender „ABC“ bestätigte offiziell ein Comeback. Kurz darauf folgte die Bestätigung von Katy Perry als Jury-Mitglied. In einem offiziellen Statement gab sie bekannt: „Ich fühle mich geehrt, die erste Jurorin zu sein, die die ‚American Idol‘-Tradition, Wünsche für unglaublich talentierte und authentische Persönlichkeiten wahr werden zu lassen, wieder zurück bringt.“

Obwohl Selena Gomez einige Zeit im Gespräch gewesen zu sein schien, fiel die Wahl nun auf zwei männliche Kollegen. Countrysänger Luke Bryan und Soul-Legende Lionel Richie werden gemeinsam mit Katy die Talente bewerten. In einem „Twitter“-Video erklärte Luke, dass er sich sehr geehrt fühle. Vor allem, da er mit seinem Helden Lionel Richie in einer Jury sitzen werde.

Lionel Richie und Katy Perry waren beide übrigens bereits als Gastjuroren zu sehen.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.